Sehr geehrter Besucher, Sie nutzen leider eine stark veraltete Browserversion.
Zur optimalen Darstellung und vollen Funktionalität unserer Seite sollten Sie stets
die neuesten Browsergenerationen verwenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Seitenkopf



Hauptinhalt



Speicher, Zuffenhausen, Gütersloh und zurück: STUCO als fester und wichtiger Marktpartner der zwei von vier stärksten Marken in Deutschland.

Jedes Jahr zeichnet das deutsche Wirtschaftsmagazin die stärksten Marken Deutschlands aus. Platz 1 belegt in diesem Jahr der Autobauer Porsche, Platz 4 das Weltunternehmen Miele. Vielleicht hat STUCO daran auch einen kleinen Anteil: denn beide Unternehmen gehören zum festen Kundenstamm von STUCO, für die in den letzten Jahren außergewöhnliche Werbemittel in Speicher produziert wurden. Darunter gehört auch das Porsche-Wappen für den 911er der Classic-Serie.

Noch eindrucksvoller sind jedoch die Werbemittel, bei denen die Unternehmen Originalteile anliefern und STUCO diese zu absolut individuellen Werbeartikeln und Imageträger der besonderen Art umfunktioniert. So wird zum Beispiel aus einem Waschmaschinen-Bullauge eine edle Wanduhr oder aus einer Bremsscheibe eine Buchstütze, die sich dann als begehrte Sammlerstücke der Markenfans wiederfinden. Damit setzt STUCO Trends in der Werbemittelbranche. Weit über dem Standard-Werbeartikel hinaus, setzt das mittelständische Unternehmen Produktideen um, die die Emotionalität der Kundenmarken auffangen und sich dann in einzigartigen Werbeartikeln und Imageträgern widerspiegeln.

 

 


So ist es nicht verwunderlich, dass STUCO in den vergangenen zwei Jahren seinen Kundenkreis an namhaften Unternehmen stets erweitern konnte. GLS, Vergölst, Delphi, Aluplast, Roland Rechtsschutz oder Ziehl-Abegg sind nur einige Beispiele. Dabei reichen die für die weltweit agierenden Unternehmen erbrachten Dienstleistungen weit über die einfache Produktion hinaus. STUCO ist für diese Kunden nahezu für die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich Werbemittel verantwortlich. Das reicht von der Programmierung von Online-Shops, über die international auf die im Logistikzentrum von STUCO lagernden Werbeartikel zugegriffen werden kann, über die gesamte Abwicklung des weltweiten Versandes bis hin zur Unterstützung von Promotionsteams auf internationalen Messen vor Ort.

Damit konnte sich STUCO im vergangenen Jahr weiter als kompetenter Fullservicedienstleister im Bereich Werbeartikel etablieren. "Die Entwicklung und die positiven Resonanzen unser Kunden zeigt uns, dass der Weg zum kompletten Fullservice-Partner, den wir seit einigen Jahren eingeschlagen haben, der richtige ist. Wir sind gespannt, was uns in diesem Geschäftsjahr erwartet - langweilig wird es jedenfalls bei uns nie." so der Bereichsleiter Fullservice Dietmar Adams.

[Speicher, 01.02.2015]


Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns an - wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr STUCO Fullservice-Team






Seitenfuß